SBI-Bildungsförderung für UnternehmerInnen:

Förderung in der Höhe von 50% der Kurskosten

 


 

Geltungsbereich:

Die SBI-Bildungsförderung für UnternehmerInnen wird exklusiv für Ausbildungen der Schlossberginstitut GmbH Schule für Gesundheitsförderung gewährt. Es besteht kein Rechtsanspruch.

 

Voraussetzungen:

  • Firmenstandort in Wien oder Niederösterreich
  • Gewerbeberechtigung für Lebens- und Sozialberatung.
  • Die Weiterbildung dient der strategischen Weiterentwicklung des Unternehmens. Nachweis: Es muss daher eindeutig dargestellt werden, worin die strategische Begründung zur Kursteilnahme besteht (z.B. Businessplan, 5-Jahresplan, …).
  • Die Teilnahme wird nur für den/die aktive Eigentümer/in oder Geschäftsführer/in gefördert. Nachweis: aktive Gewerbeberechtigung seit mindestens einem Jahr, Geschäftsführervertrag und Jahresabschluss/Bilanz.

 

Antragstellung:

Der formlose Antrag ist rechtzeitig und bereits VOR der Kursanmeldung an die Direktion der Schlossberginstitut GmbH Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu stellen. Dem Antrag sind folgende Dokumente beizulegen:

  • Strategische Begründung (z.B. Businessplan, 5-Jahresplan, …)
  • aktive Gewerbeberechtigung seit mindestens einem Jahr: Auszug aus dem Gewerberegister; oder Geschäftsführervertrag seit mindestens einem Jahr
  • Jahresabschluss/ Bilanz des letzten Geschäftsjahres

 

Aktuell gefördert:

Derzeit werden folgende Bildungsmaßnahmen der Schlossberginstitut GmbH mit der SBI-Bildungsförderung für UnternehmerInnen unterstützt:

  • Zertifikatslehrgang Stressmanagement und Burnout Prävention

 

  


 

Beratungsservice

Rufen Sie an oder schreiben Sie uns ein E-Mail. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie!

++43 650 6888911 bzw. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

footer